Federstegkupplungen

Die Federstegkupplung, bekannt auch als Schlitzkupplung oder Ganzmetallkupplung, ist eine drehstarre Ausgleichskupplung welche winkeltreue Kraftübertragung gewährleistet. Die einteilige Bauweise dieser drehstarren Wellenkupplung bringt nicht nur bedingungslose Stabilität bei höchsten Drehzahlen und ein geringes Massenträgheitsmoment, sondern ermöglicht auch höchste Torsionssteife bei dynamischen Lastwechseln. Mittels der Schlitzstruktur kann diese torsions- und spielfreie Kupplung radialen, axialen und lateralen Versatz ausgleichen.

Fragen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns unter infoha-co.at

Drehmoment bis 240 Nm

Durchmesser von 10 bis 80 mm

Drehzahlen von 3500 bis 10000 U/min

Drehmoment bis 220 Nm

Durchmesser von 25 bis 80 mm

Drehzahlen von 3500 bis 8000 U/min