x
<a href="tel:+43 7229 23844">Tel.:+43 7229 23844</a>
<a href="javascript:linkTo_UnCryptMailto('kygjrm8gldmYfy+am,yr');">E-Mail: info<span class="at_blue">&nbsp;</span>ha-co.at</a>

Kugelführung DA0116

Linearführung DA0116RC

Korrosionsbeständig: Schiene und Wagen aus Alu

Hohe Lastwerte - Kugelumlaufführung bis 360kg

passendes Zubehör und Optionen erhältlich

Accuride

Die DA0116RC Linearführung eignet sich für hohe Belastungen und wir haben diese Schienen in Längen von 2,4 und 3,6 Metern an Lager. Bei Bedarf können die Profilschienen auf eine unbegrenzte Länge selbst zusammen führen.

Führung 0116

Universell stark belastbare Linearführung, hat sich etabliert bei Türen, Toren, Gehäuse und vielen anderen Anwendungen. Spielfreie Führung die leichtgängig ist sowie zuverlässig auf Lebensdauer funktioniert.

Robuste Führung mit hoher Belastung für den zuverlässigen Einsatz:

• Aluminium-Linearführung mit Kugelumlaufwagen
• Lastwert bis zu 360kg
• Aluminium-Profil, Schienenlängen in 2,4m und 3,6m
• Der Kunde schneidet die Schiene auf die gewünschte Länge zu und bohrt individuelle Montagelöcher
• Kugelumlaufwagen separat erhältlich mit Edelstahl-Kugeln (oder Kunststoff-Kugeln)
• Endanschläge separat erhältlich
• komplett rostfrei (Zubehör aus Edelstahl)
• Wahlweiser Dämpfer mit Spezialwinkel, Türmontagesatz usw.

 

Hinweise:

  • Empfohlene Befestigung: M6 Senkkopfschraube
  • Die Schiene ist wie empfohlen auf einer starren und flachen Oberfläche zu befestigen
  • Bei präziser Ausrichtung können Schienen stumpf aneinandergefügt werden, um größere Längen zu erzielen
  • Beim Einschieben der Kassette in die Schiene vorsichtig vorgehen
  • Werkstoff: Schiene und Wagen – stranggepresstes Aluminium der Serie 6000
  • Schmierung: Castrol Spheerol Grease nach NLGI 2 oder ähnlich. Mit einer konischen Schmierdüse durch Löcher im Wagen/Winkel auftragen. Wir empfehlen Nachschmierintervalle, die einen stets ausreichenden Schmierfilm auf der Schiene gewährleisten; die Schiene darf nicht austrocknen
  • Dämpfer und Spezialwinkel siehe Seite 138.1. Der Spezialwinkel ist zum Rückstellen des Dämpfers erforderlich (bei Verwendung mit Türmontagesatz nicht erforderlich)
  • Türmontagesatz siehe Seite 137.1
  • Bitte beachten Sie die 2D-CAD-Zeichnung wegen Abmessungstoleranzen